Schlegel Online-Shop -

vielfältiges Angebot der deutschen Philatelie

  • Kriegsgefangenenlagerpost

    • Los 4023900397

    Beschreibung
    1943, Neuseeländischer Soldat in deutschem Gewahrsam, Vordruckfaltbrief mit Luftpost, entspr. Stempel "Taxe percue", Lagerzensur u. US-Zensur, Vermerk "Luftpost Lissabon", Aufgabestempel unkenntlich gemacht, seltene Destination in sauberer Bedarfsqualität

    Festpreis
    100.00 EUR


    • Los 4023900398

    Beschreibung
    1943, Interniertenpost, Schweiz, Brief aus Frankreich an Internierten, Rücksendung mit entspr. Stempeln u. Aufkleber "Abgereist", saubere Bedarfsqualität

    Festpreis
    100.00 EUR


    • Los 4023900304

    Beschreibung
    1944, Deutsches Reich, Vordruckkarte mit Tarnstempel "13.4.44" aus Stalag 388, mit Lagerzensur nach Jerusalem, britische Zensur, seltener Bestimmungsort

    Festpreis
    100.00 EUR


    • Los 4024100707

    Beschreibung
    1946, Umschlag Minensucher-Post Hamburg, Abs. Administrator Norwegen, Navy-House Hamburg, ab Hamburg 1 10.8.46 mit brit. Zensur Prüfer =20205= nach Berlin-Tempelhof, gebührenfrei. Etwas fleckig.

    Festpreis
    80.00 EUR


    • Los 4023900321

    Beschreibung
    1941, US-Armee-Angehöriger, Vordruckkarte aus "Stalag Luft 1", Luftpost-Frankatur 40 Pfg., Zensurstempel, nach Ohio, Bedarfsqualität

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4023900372

    Beschreibung
    1944, Deutsches Reich, Fremdarbeiterkarte, 5 Pfg.- Karte mit 10 Pfg. Zusatzfrankatur, "Gemeinschaftslager "Südbräu" Leipzig, nach Frankreich mit Zensur

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4023900302

    Beschreibung
    1944, Deutsches Reich, Kriegsgefangenenbrief an Gefangenen des ehem. Afrikakorps, in US-Gewahrsam, Stempel "NEUSTADT (AISCH) -5.12.44" an Lager in Oran/Algerien, Doppelzensur, Eingangsstempel "APR 16 1945", seltener Beleg

    Festpreis
    70.00 EUR


    • Los 4023900401

    Beschreibung
    1941, Deutsches Reich, Vordruckkarte aus Stammlager VIII B, Tarnstempel "5.12.41" Stalag-Zensur nach Tel-Aviv mit britischer Zensur, sehr seltener Bestimmungsort, Bedarfsqualität

    Festpreis
    150.00 EUR


    • Los 4023900148

    Beschreibung
    1940, Vordruckkarte für Gefangene polnischer Herkunft nach Deutschland, aus Warschau mit "Zurück"-Stempel u. "Unzulässiger Vordruck", saubere Qualität

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4023900399

    Beschreibung
    1940, Karte aus Budapest an "Frontstalag 212" in Metz, Text in Deutsch, Doppelzensur, Bedarfsqualität

    Festpreis
    40.00 EUR


    • Los 4024100710

    Beschreibung
    1947, Brief, Absender Lager Grove/Karup Dänemark mit Lagerzensur und Postfreistempel 40 Öre Viborg 5. Jun. 1947 nach Chicago. Ankunft und Weiterleitung 20./21. Jun. 1947

    Festpreis
    80.00 EUR


    • Los 4023900142

    Beschreibung
    1942, Vordruckkarte an Gefangenen aus Brüssel in Stalag-Lager X B mit Stempeln "Zürück ! In die Heimat entlassen" und "HEIM MAI 42", saubere Qualität

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4023900319

    Beschreibung
    1942, Deutsches Reich, Vordruckkarte eines US-Soldaten, Stempel "Oflag VII B geprüft", mit 40 Pfg. Luftpostfrankatur in die USA mit US-Zensur, Rand oben min. Klebung, sonst tadellos

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4023900331

    Beschreibung
    1944, Deutsches Reich, US-Leutnant in deutschem Gewahrsam, Stempel "Mit Luftpost" u. "Taxe percue" 40 Pfg., nach Dayon, Nachfrankatur u. Weitersendung von "DAYON 31.1.46", sehr lange Beförderungsdauer, bemerkenswerter Beleg in sauberer Qualität

    Festpreis
    120.00 EUR


    • Los 4023900272

    Beschreibung
    1944, Vordruckkarte an deutschen Gefangenen in Südafrika, Tarnstempel "7.10.44", Luftpoststempel, handschr. 25 (Pfg.) Luftpost u. Zensur, saubere Bedarfsqualität

    Festpreis
    70.00 EUR


    • Los 4023900010

    Beschreibung
    1945, Kriegsgefangenenbrief, Stempel "MURG (BADEN) 8.11.45" nach Großbritannien mit "Zurück"-Stempel u. rückseitig "zurück - unzulässig"- nur Vordrucke waren zugelassen, Bedarfsqualität

    Festpreis
    50.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.10.2020 - 19:09 Uhr MET