Schlegel Online-Shop -

vielfältiges Angebot der deutschen Philatelie

  • Curacao

    • Los 5591700113

    Beschreibung
    1873, fünf Probedrucke in verschiedenen Farben, abgezogen von E. Schilling von der Reichsdruckerei in Berlin, der den Auftrag zur Gravur dieser Ausgabe hatte, gedruckt auf weichem, weißen Papier, ungummiert und bis auf kleine helle Stellen hier und da in vorzüglicher Qualität und farbfrisch. Van Dieten Spezialkatalog 1988, Nr. 2, 4

    Festpreis
    260.00 EUR

  • Niederländische Antillen

    • Los 4442800405
    • 25-28

    Beschreibung
    1950. 1 1/2 G. bis 10 G. Königin Juliana, die kpl. Ausgabe von 4 postfr. Werten, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME 450,-)

    Festpreis
    250.00 EUR


    • Los 4430600040
    • 125-41

    Beschreibung
    1934, 1 C. bis 2,50 G., 300 Jahre niederl. Kolonie, die kpl. Ausgabe von 17 Werten, ungebraucht, farbfrisch, üblich gez., einwandfrei (ME 240,-)

    Festpreis
    80.00 EUR


    • Los 4442800176
    • 125-141

    Beschreibung
    1934, 1 C. bis 2,50 G. 300 Jahre Curacao, kompletter ungebrauchter Satz mit sauberem Erstfalz, farbfrisch, aus dem vatikanischen Postarchiv, sehr gute Qualität (ME 240,-)

    Festpreis
    90.00 EUR


    • Los 4201501732
    • ex 151/67

    Beschreibung
    1936/41, 15 C. blau und rot als ungez. Probedr. der Mi-Nr. 151, dazu 6 C. bis 60 C. als ungez. Probedrucke der Ausgabe 163/67, hierbei der Wert zu 6 C. in 2 verschiedenen Farben und die 60 C. blau als nicht ausgegebener Wert, alle Marken ohne Gummierung wie ausgegeben, 3 Werte rückseitig etwas gebräunt, sonst saubere Qualität

    Festpreis
    60.00 EUR


    • Los 4442800404
    • 230-33

    Beschreibung
    1946, 1 1/2 bis 10 G. Königin Wilhelmina, die vier Höchstwerte der Ausgabe für Curacao postfrisch, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME 380,-)

    Festpreis
    220.00 EUR

  • Niederländische Antillen Sammlungen

    • Los 4433000151

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCHE ANTILLEN: 1997/2000, postfrischer Bestand aus dem belg. Postarchiv, in den Hauptnummern bis Anfang 2000 augenscheinlich kpl., dabei die Einzelmarken meist in 4er-Blöcken, oft aus der Bogenecke, die Blöcke und die selbstklebende Ausgabe nur einmal enthalten, viel Material, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Festpreis
    400.00 EUR


    • Los 4433000058

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCHE ANTILLEN: 2000/02, postfrischer Bestand aus dem belgischen Postarchiv, in den Hauptnummern nicht kpl., bei einigen Ausgaben in Eckrand-4er-Blöcken, saubere Qualität

    Festpreis
    100.00 EUR

  • Niederländische Antillen Briefe Posten

    • Los 4201500730

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCHE ANTILLEN: 1893/1984, 24 Briefe, Ganzsachen, dabei div. Luftpost, "Paquebot", Brief mit Doppelzensur (Niederl. u. USA), Bedarfsqualität

    Festpreis
    75.00 EUR

  • Niederländisch Indien

    • Los 4201503349
    • 210,216

    Beschreibung
    1938, Eröffnungsflug "JAVA - INDOCHINA" von LOEMACUANG nach Saigon. Ankunftsstempel rückseitig. Eine Marke weist etwas stockige Zahnspitzen auf.

    Festpreis
    80.00 EUR


    • Los 5591700139

    Beschreibung
    1870, Ausgabe König Wilhelm III, sechs SPECIMEN-Überdrucke auf den Werten zu 2½, 10, 15 und 20c. sowie auf der 2½ G.-Marke (Höchstwert), ungebraucht mit Teilen der Originalgummierung, dazu ein ungummierter ungezähnter Probedruck 25c. purpur (vermutlich ein Einzelabzug) auf weißem Papier

    Festpreis
    260.00 EUR


    • Los 5591700138

    Beschreibung
    1870, König Wilhelm III, drei Probedrucke, der erste von E. Schilling von der Reichsdruckerei in Berlin, die beiden anderen von Oscar Berger-Levrault, Straßburg; deutlich wird, warum letztlich E.Schilling den Auftrag zur Gravierung der Druckplatten erhielt (eine viel feinere Ausführung). Insgesamt gute Qualität. Van Dieten Spezialkatalog Nr. 10, 11

    Festpreis
    170.00 EUR


    • Los 4400400026

    Beschreibung
    1837, "ZEE-BRIEF HELLEVOETSLUIS"-Brief aus Batavia nach Schiedam mit Ankunftsstempel, mit Prachtabschlag in rot des Schiffspoststempels

    Festpreis
    120.00 EUR

  • Niederländisch Indien Briefe Posten

    • Los 4201503266

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCH-INDIEN GANZSACHEN: 1888/1938, kleines Lot von 26 gebrauchten und ungebrauchten Ganzsachen. Dabei unter anderem Ganzsachenkarten mit Zusatzfrankatur eingeschrieben nach Österreich, Schiffspost "NED. INDIE - BRINDISI" etc.

    Festpreis
    95.00 EUR

  • Surinam

    • Los 4025100162
    • 64 A

    Beschreibung
    1909. 5 C. ziegelrot mit sägeartigem Durchstich, 2 waager. Paare als portogerechte Mehrfachfrankatur auf Einschreibpostkarte, aufgegeben in "PARAMARIBO 23.I.09", adressiert nach Wilhelmshaven, vorderseitig Ankunftsstp. Heppens 9.2.09, seltener Beleg, saubere Qualität

    Festpreis
    150.00 EUR


    • Los 5621900167
    • 102, 138,139,141,142

    Beschreibung
    1929, erste Luftpostverbindung PARAMARIBO - NEW YORK mit entsprechendem Cachet als Einschreiben, Ankunftsstempel auf der Rückseite.

    Festpreis
    90.00 EUR


    • Los 4442800403
    • 177-98

    Beschreibung
    1936, 1/2 C. bis 2,50 G. Königin Wilhelmina, die kpl. Ausgabe von 22 ungebr. Werten, farbfrisch und gut gezähnt, 10 C. ein Stockpunkt, 15 und 21 C. mehrere Stockflecke, sonst gute Qualität (ME 90,-)

    Festpreis
    30.00 EUR

  • Surinam Ganzsachen

    • Los 5621900166
    • P 7, 28 I (2)

    Beschreibung
    1892, 2½ C. Ganzsachenkarte mit 2mal 2½ C. Zusatzfrankatur ab "PARAMARIBO 26 9 1892". Die Zusatzfrankatur ist entwertet mit dem seltenen Schiffspoststempel "SURINAM VIA LE HAVRE" mit Transitstempel von Le Havre nach Berlin. Sauberer Bedarf.

    Festpreis
    60.00 EUR

  • Surinam Besonderheiten

    • Los 4402100321

    Beschreibung
    1905, Schiffspost, Ganzsachenumschlag 12 1/2 C. aus Paramaribo mit Ra. "SURINAME VIA PLYMOUTH", oben minimal verkürzt

    Festpreis
    45.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2024 - 04:12 Uhr MET